Émile GALLÉ VASE MIT BLUMEN um 1900

IMG 4162

IMG 4171

IMG 4174

BESCHREIBUNG:

  • Höhe; 7,5
  • Durchmesser 6 cm
  • Reliefsignatur auf der Wandung
  • Garantiert echt originale Gallé Vase

WUNDERSCHÖNE SELTENE GALLE VASE UM 1900.

Émile Gallé

(Nancy 1846 - 1904)

Französischer Künstler des Historismus und des Jugendstils, der besonders durch Entwürfe für Glas, Möbel und Keramik bekannt wurde, gilt als einer der bedeutenden Glaskünstler seiner Zeit, auch Botaniker, Chemiker, Autor, Unternehmer. Ab 1874 künstlerischer Leiter im väterlichen Betrieb in Nancy (Glas- und Fayencewaren). Große Erfolge auf der Weltausstellung 1878 in Paris mit emailliertem und geschnittenem Glas mit orientalisch und ostasiatisch beeinflussten Dekoren. 1884–88 entwickelte Gallé seinen persönlichen Glasstil; er konzentrierte sich auf technische Experimente, es entstanden Halbedelsteinimitationen und Dekore, die auf genaueste Naturstudien in Flora und Fauna zurückgingen. Größte Erfolge auch auf den Weltausstellungen 1889 und 1900 in Paris. 1901 mit anderen Glaskünstlern Gründung der Ecole de Nancy, deren Präsident Gallé wird.

 

 

JEGLICHE KUNSTWERKE KÖNNEN SIE IN UNSEREM GESCHÄFTSLOKAL BEWUNDERN.

APFEL-ANTIK

NEUBAUGASSE 31 (IM INNENHOF)

1070 WIEN

BEI FRAGEN STEHEN WIR IHNEN JEDERZEIT ZUR VERFÜGUNG.

E-Mail

Besuchen Sie unseren ebay Shop

© Apfel Antik 2014 | Impressum

Newsletter